Banking-in-Basel 2016

30. November 2016, RAMADA PLAZA Basel Hotel & Congress Center, 3. Etage

Parallel zur Absolventenmesse Basel findet die Veranstaltung "Banking-in-Basel" statt. Am Banking-in-Basel lernst du den Bankenplatz Basel kennen. Im Workshop deiner Wahl erhältst du einen praxisnahen Blick hinter die Kulissen deiner favorisierten Bank. Dabei kannst du deine Fähigkeiten und deine Persönlichkeit einbringen und in einer sehr ungezwungenen Atmosphäre wertvolle Kontakte mit UnternehmensvertreterInnen vom Finanzplatz Basel knüpfen.

Wirtschaftswissenschaften

Informatik

Rechtswissenschaften

Mathematik, Naturwissenschaften

Ingenieurwissenschaften


Workshops 2015

Erlebe den Alltag eines Vermögensverwalters/Kundenberaters

Anlageberatung in einer unabhängigen Privatbank. Einblicke in die Kunst, jeden Kunden kompetent, individuell und umfassend zu beraten, ohne an eigene Produkte gebunden zu sein. Simulation eines Kunden-Erstgespräches und Besprechung und Analyse der verschiedenen Aspekte eines Anlagevorschlages.

Corporate Banking: Finanzierungen für Firmenkunden

Die Credit Suisse bietet Firmenkunden eine umfassende Beratung und eine breite Palette von Produkten und Dienstleistungen, die auf die komplexen Bedürfnisse eines Unternehmens zugeschnitten sind. Dabei arbeiten die Kundenberater eng mit Fachspezialisten aus Private Banking & Wealth Management und Investment Banking zusammen.

In diesem Workshop wird dir anhand eines Praxisbeispiels aufgezeigt, welche typischen Bedürfnisse ein Firmenkunde im Finanzierungsbereich haben kann. In Gruppen wirst du Lösungen für diesen Kunden erarbeiten und anschliessend im Plenum mit Spezialisten der Credit Suisse diskutieren. Das Ziel ist, dir die interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit eines Firmenkundenberaters näher zu bringen.

Kotierte Schweizer Immobilienfonds

Der Einstieg in die Welt der traditionsreichen Schweizer Immobilienfonds erfolgt mittels Einführung in den Schweizer Immobilienmarkt. Wir freuen uns im ersten Teil ebenfalls die Erkenntnisse aus der Konkurrenzanalyse zu besprechen. Im zweiten Teil tauchen wir detaillierter in den grössten kotierten Immobilienfonds der Schweiz – UBS «Sima» - ein und versetzen uns im Rahmen der wichtigsten Kennzahlen in die Rolle des Portfoliomanagers.

Channel Management in einer Universalbank

Die aktuellen gesellschaftlichen und technologischen Veränderungen beeinflussen das Kundenverhalten radikal und stellen Marketing und Vertrieb vor neue Herausforderungen. In diesem Workshop erarbeitest du  in Gruppen Massnahmen für die Marktbearbeitung der Zukunft (Filialtransformation, Digitalisierung) und lernst dabei die Instrumente und Berufsbilder im Marketing und Vertrieb einer modernen Universalbank kennen.

Unternehmensanalyse in Bezug auf Nachhaltigkeit

Die Bank J. Safra Sarasin ist eine internationale, der Nachhaltigkeit verpflichtete Bankengruppe. Sie ist an mehr als 25 Standorden in Europa, Asien, dem Mittleren Osten und Lateinamerika vertreten.
Als Pionierin für nachhaltige Anlagen investiert die Bank in Unternehmen, die ihre ökologischen und sozialen Risiken erkennen und aktiv managen. Eine Geldanlage sollte neben einer attraktiven Rendite auch im Einklang mit den Grundsätzen einer nachhaltigen Entwicklung stehen.

In diesem Workshop wirst du dich mit dem Thema Nachhaltigkeit befassen: Welchen Ursprung hat Nachhaltigkeit und welche konzeptionellen Prinzipien werden darunter verstanden? Welche Bedeutung hat die Nachhaltigkeit im Bereich Geldanlagen? Gemeinsam mit ExpertInnen wirst du in einem interaktiven Workshop die Umsetzung der Nachhaltigkeit in Finanzprodukten sowie aktuelle Entwicklungen kennenlernen.


Teilnehmer Absolventenmesse Basel 2015